Get Adobe Flash player
Start Bücher Ahlen Gest. & heute

Ahlen – Gestern und heute


Christian Wolff

216 Seiten
Hardcover
Format: 14,8 x 21 cm
ISBN 978-3-939256-33-5

€ 17,95


Das Buch kann – versandkostenfrei innerhalb Deutschlands – bestellt werden.


Zum Buch

Seit Sommer 2003 erscheint in jeder Samstagsausgabe der „Ahlener Zeitung“ ein besonderes Bildpaar: Zu sehen ist auf beiden Seiten derselbe Ort aus identischer Perspektive – allerdings immer im Abstand mehrerer Jahre oder Jahrzehnte aufgenommen. Darunter wird in einigen Zeilen beschrieben, was den Ort ausmacht oder welche Menschen ihn geprägt haben.

Was der Redakteur Christian Wolff ursprünglich als „Sommerloch-Füller“ ins Leben rief, hat sich schnell zu einem Selbstläufer entwickelt, der fast schon eine eigene Marke geworden ist. Die Serie dokumentiert eindrucksvoll an immer neuen Beispielen, wie sich eine Stadt entwickeln kann – zum Positiven wie auch zum Negativen. Die Bildvergleiche ziehen daher sowohl ältere als auch jüngere Leute in ihren Bann.

Mit dem nun vorliegenden Buch werden wir der starken Nachfrage nach einem weiteren Band gerecht. Vor beinahe zehn Jahren erschien bereits eine erste Auswahl dieser Gegenüberstellungen in einem anderen Verlag. Alle in dem aktuellen Titel dargestellten Bildpaare erscheinen in dieser Form erstmals in einem Buch, so dass es keine Überschneidungen mit dem ersten Buch gibt.

Zum Autor

Christian Wolff, Jahrgang 1983, begann seine Tätigkeit im Jahr 1996 als freier Mitarbeiter der „Ahlener Zeitung“. Nach einem Volontariat im Jahr 2002 ist er dort festes Redaktionsmitglied.

Daneben veröffentlichte er bereits mehrere Bücher, unter anderem über die Geschichte des Ahlener Ortsteils Tönnishäuschen und des Ahlener Bürgerschützenvereins.

Regelmäßig schreibt er als Gastautor für die Jahresschrift „Der beflügelte Aal“ des Ahlener Heimatförderkreises, die ebenfalls seit Band 31 im Anno-Verlag erscheint.