Get Adobe Flash player
Start Bücher Die Motte

Die Motte – Ein Fall für Kommissar Grimm

Niederrhein-Krimi
Autor: Erwin Kohl

228 Seiten
Paperback mit Folienkaschierung
Format: 12,8 x 21 cm
ISBN 978-3-939256-47-2

€ 10,95


Das Buch kann ist im Buchhandel erhältlich, es kann aber auch versandkostenfrei innerhalb Deutschlands hier bestellt werden.



Zum Buch

Es gibt Zoff in Alpen: Vor den Toren der niederrheinischen Gemeinde soll ein Hotel gebaut werden. Genauer gesagt, auf der „Motte“, einem historischen Erdhügel. Die Bevölkerung protestiert energisch. Konrad Walther vom „Niederrheinischen Boten“ findet ein Skelett im Inneren der „Motte“ – kurz darauf wird er niedergeschlagen. Als er wieder zu sich kommt, ist der Kopf des Gerippes verschwunden, dabei schwört Walther Stein auf Bein, dass dieser vorher noch dort war. Ein Einschlussloch in der Stirn vergisst man schließlich nicht so schnell ...

Ein Fall für Kommissar Grimm, dessen Pensionierung immer näher rückt und der aus ganz anderen Gründen bereits Stress genug hat ...


Zum Autor

Erwin Kohl wurde 1961 in Alpen am Niederrhein geboren und hat diese herrliche Tiefebene seither nicht verlassen. Heute wohnt er mit seiner Familie in Wesel-Ginderich. Neben der Produktion diverser Hörfunkbeiträge schreibt Kohl als freier Journalist für die NRZ/WAZ und die Rheinische Post.

Grundlage von bislang zwölf Kriminalromanen und zahlreichen Kurzgeschichten sind zumeist reale Begebenheiten. Die Soziologie der Niederrheiner und ihre vielschichtigen Charaktere bilden häufig den Hintergrund der Geschichten.