Get Adobe Flash player
Start Bücher Hefe und Salz

Hefe und Salz

Historischer Krimi aus dem Kreis Soest
Autor: Hans-Bernd Bunte

160 Seiten
Paperback mit Folienkaschierung
Format: 12,8 x 21 cm
ISBN 978-3-939256-67-0

€ 10,95


Das Buch ist im Buchhandel erhältlich, es kann aber auch versandkostenfrei innerhalb Deutschlands hier bestellt werden.



Zum Buch

Das in Werl ansässige Unternehmen „Wulf-Hefe“ wird Anfang des 20. Jahrhunderts zu Deutschlands größter Fabrik für Hefeprodukte. Ihre Expansionspläne laufen den Interessen der alteingesessenen Erbsälzerfamilien entgegen, die seit Jahrhunderten das Monopol der Salzgewinnung in den großen Werler Salinenanlagen innehaben.

Die Spannungen sind in der Kleinstadt Werl überall zu spüren. Bei einem schweren Unfall werden in der neu eröffneten Hefefabrik sechs Arbeiter lebensgefährlich verletzt bzw. getötet. Kommissar Michael Hoffmann von der zuständigen Soester Kriminalpolizei untersucht die Hintergründe.


Zum Autor

Hans-Bernd Bunte wurde 1956 in Werl geboren. Nach dem Lehramts-Studium an der Universität Münster trat er in den Schuldienst ein. Er unterrichtet die Fächer Deutsch und Latein an einem Gymnasium in Ahaus.

Die Geschichte seiner Heimat im südlichen Westfalen dient ihm als Hintergrund für seine historischen Kriminalromane.

Kommissar Michael Hoffmann ist zu Beginn des 20. Jahrhunderts dem Bösen auf der Spur..